Positif:
Gastfreundschaft und vielseitiges Entgegenkommen der Vermieter, Ausstattung der Wohnung (ausdrücklich einschließlich Bad und Küche), Flexibilität, Ordnung und Sauberkeit
Ngatif:
gewöhnungsbedürftig war das Schlafzimmer ohne Fenster - hier könnte man durch den Rückbau der Schrankwand ein freundlicheres und offenes kombiniertes Wohn-/Schlafzimmer erhalten