Positive:
Die Wohnung war soweit o.K., die Informationspolitik allerdings chaotisch.
Negative:
Vier Tage vor der Anreise habe ich mich tel. unter der mir genannten Tel. Nr. gemeldet (**entfernt**) gemeldet und nachgefragt, wie das mit dem Zugang zu Wohnung geregelt ist. Dort erhielt ich die Nachricht, dass H. (**entfernt**) erst am 11. 02. wieder zurück sein werde, man wollte sich aber darum kümmern. Kurz darauf erhielt ich tel. die Auskunft, dass im Erdgeschoss des Hauses ein Hausmeister wohne (!!!), und dass da immer jemand vor Ort sei. Dort endlich nach staugeplagter Anreise angekommen, standen wir vor verschlossener Tür, Klingel Fehlanzeige. Im dritten Stock brannte Licht und da hat man uns nach mehrfachem Rufen geöffnet. So erfuhren wir von diesen ebenfalls Mietern, dass eine Frau (Name vergessen) die Schlüssel bringen würde. Von diesen Mietern erhielten wir auch die. Tel. Nummer der Hausmeisterin. Nach Anruf erfuhren wir, dass die Frau schon die ganze Zeit auf uns gewartet habe, und dass es ca. 20 min dauere, bis sie vor Ort sei. So standen wir nun 20 min frierend vor verschlossenenr Tür, bis wir endlich Zugang zur Wohnung hatten. Es war nur dem glücklichen Zustand dieser Mieter zu verdanken, dass wir überhaupt an die Schlüssel kamen. Es wäre ja wohl das Einfachste, in der Bestätigungsmail einfach die Tel. Nr. anzugeben, wie man an den Schlüssel kommt. So jedenfalls war es eine Zumutung, was ausdrücklich nicht an der Hausmeisterin lag.
Owner's comments:
Kann nicht verstehen, wieso keine Kontaktdaten vorhanden waren ! Alle Gäste hatten bisher die Daten direkt mit der Buchung erhalten und es gab noch nie Probleme.