Leipzig-24plus.de   Unterkünfte online buchen   Illustration von Leipzig
  Home  |  Ferienwohnung Leipzig  |  Ferienhaus Leipzig  |  Hotel Leipzig  |  Pension Leipzig  |  Privatzimmer Leipzig  |  Möblierte Wohnung
Schatten
Schatten
Schatten
Schatten
Schatten
 

Startseite Pfeil Infos über Leipzig Pfeil Zoo Leipzig mit Gondwanaland

Gondwanaland im Zoo Leipzig

Entdeckungsreise in die Urzeit

Tider am Wasser, Foto: Zoo Leipzig

Foto: © Zoo Leipzig

Asien, Afrika und Südamerika auf 16.500 m²: Seit 01. Juli 2011 geht es im Zoo Leipzig "back to the roots", also auf Entdeckungsreise in die Urzeit. Die Türen zur Tropenerlebniswelt, zum einstigen Riesenkontinent Gondwana, sind geöffnet. Die größte Zoobaustelle Europas ist abgeschlossen. Ein Projekt der Superlative ging in Betrieb. Es soll der Besuchermagnet schlechthin werden und als "Zoo der Zukunft" jährlich 2 Millionen Gäste mehr anlocken. Mit sechs spannenden Themenwelten und rund 850 argerecht gehaltenen Tierarten zählt der Zoo Leipzig zu den modernsten und interessantesten Zoos weltweit.

Regenwald in Leipzig

Totenkopfäffchen, Foto: Zoo Leipzig

Foto: © Zoo Leipzig

Gondwanaland gilt als Prestigeobjekt. Und ist es ist die teuerste Investition des Leipziger Zoos aller Zeiten. 2500 Tonnen Stahl stabilisieren das gigantische, 35 m hohe Gewächshaus. Etwa 300 Tiere und 17.000 Pflanzen werden in subtropischen Temperaturen leben, wachsen und gedeihen. Die Flora wächst in mehreren „Etagen“ – betörende Orchideen, Bambuswäldchen bis zu mächtigen Baumriesen. Riesenotter, Zweifinger-Faultier oder Zwergflusspferd ziehen neben Leguanen, Alligatoren und dem schielenden It-Girl, dem Opussum Heidi, in die Mammut-WG ein. Diese Tropenhalle ist demnach weit mehr als eine Attraktion für die ganze Familie.
Moderne Rückblende in längst vergangene Zeiten? Vielleicht. Artenschutz, Bildung, Forschung, Zucht, Besucheransprüche – das sind die Schwerpunkte, denen sich der Zoo Leipzig seit mehr als zehn Jahren verschrieben hat. Mit Erfolg. Elefantentempel, Tigertaiga, Pongoland, Kiwara-Savanne – verblüffende Namen für großzügige Gehege. Das kam und kommt bei den Gästen an.

Riechen, Sehen, Hören, Schmecken, Fühlen

Panoramabecken, Foto: Zoo Leipzig

Foto: © Zoo Leipzig

Gondwanaland - Ein Spektakel für alle Sinne.
Natürlich wird es Ihnen und allen anderen die Sprache verschlagen: Denn so etwas haben Sie noch nie gesehen.
Eine aufregende Erlebniswelt, die Sie über Dschungelpfade, Hängebrücken und Wasserwege immer wieder neu entdecken und erkunden können. Ein Abenteuer für Groß und Klein, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

Was Sie erwarten dürfen:

  • Bootsfahrten auf „Urwaldfluss“
  • Baumwipfelpfad in 12m Höhe (Hängebrücken)
  • tropischer Nutzgarten (60 Arten von Früchten und Gewürzen)
  • asiatisches Dorf
  • subtropische Temperaturen
  • 70-80 % Luftfeuchte
  • ökologisch vertretbares Energiekonzept (Fernwärme, Wärmerückgewinnung, Regenwassersammlung)
  • Bauzeit: 2007 bis 2011
  • Baukosten: 60 Millionen Euro

Tickets & Preise

Erwachsene 17,00 €
Ermäßigt 14,00 € *
Kinder 4-14 Jahre 10,00 €
Eltern-Kind 43,00 €
Abendkarte Erwachsene 10,00 €

Kinder unter 4 Jahren, Schwerbehinderte mit Begleitperson (Ausweis B), Besucher der Zooschule und Inhaber des Ferienpasses der Stadt Leipzig erhalten freien Eintritt.

*Preisermäßigungen werden Schwerbehinderte, Schüler, Auszubildenden, Zivil- und Wehrdienstleistenden gewährt.

Inhaber der Leipzig-Card oder des Leipzig-Passes kommen günstiger in den Zoo.

Öffnungszeiten

November bis März 09.00 - 17.00 Uhr
April 09.00 - 18.00 Uhr
Mai bis September 09.00 - 19.00 Uhr
Oktober 09.00 - 18.00 Uhr

 

Zoo Leipzig GmbH
Pfaffendorfer Straße 
04105 Leipzig

Tel.: 0341 59 33 500
Fax: 0341 59 33 303

Letzte Aktualisierung: 2013-05-07